Punkteschlüssel für den Wiesmadern-Pokal


Der Wiesmadern-Pokal wird nach Ablauf des Kalenderjahres für Leistungs-, Ausstellungs- und Zuchterfolge nach folgendem Punktesystem vergeben:
Bei einer Platzierung werden für den 1. Rang doppelte Punkte und für den 2. und 3. Rang halbe Punkte zusätzlich vergeben.
Herangezogen werden alle in- u. ausländischen Veranstaltungen, die nach FCI-Reglementen bzw. einer der FCI angehörenden Organisation durchgeführt werden.

  vorzüglich sehr gut gut befriedigend
Prüfungen
BH, BGH 1 5 4 4 3
BGH 2 6 5 5 4
BGH 3, OB Beg., OB 1, RO Beg., RO 1 8 7 6 5
FH 1, OB 2, RH-E, RO 2 10 8 6 5
FH 2, OB 3, ÖPO-1, IPO-1, RO 3 12 10 8 6
FH 3, ÖPO 2, IPO 2,
alle IPO-RH A, IPO-FH 2, RO S
14 12 10 8
IPO-FH 30 25 20 15
ÖPO 3, IPO 3, alle IPO-RH B 16 14 12 10
ZH 1 6 5 5 4
ZH 2 8 7 6 5
ZH 3 10 8 6 5
Agility 1 3 2 1 1
Agility 2 5 4 3 2
Agility 3 7 6 5 4
Breitensport (alle Läufe) 8 7 6 -
Ausstellungen
Jugendklasse 8 6 2 -
Zwischenklasse 10 8 4 -
Offene Klasse 10 8 4 -
Gebrauchshundeklasse 12 10 6 -
Championklasse 14 12 8 -
Veteranenklasse 14 12 10 -
Welpen- u. Jüngstenklasse 5 (vv) 4 (e) - -
Zucht
Bestandene Körung 15      
Erfolgreicher Deckakt eines Rüden 15      
Wurf einer Hündin 30